Aktuelles

Maßnahmen bei Corona

Sehr geehrte, liebe Eltern,
das Thema Corona-Virus ist sehr präsent und ich möchte Sie auf folgende Aspekte hinweisen:

Die Stadt Krefeld befindet sich im engen Austausch mit den Schulleitungen.
Das Schulamt und das Schulverwaltungsamt stehen im ständigen Austausch mit dem
Gesundheitsamt und den übrigen städtischen Fachämtern.
In Krefeld gibt es derzeit keine Verdachtsfälle.
Sollte es zu Maßnahmen in Krefeld kommen, werden wir Sie auf unserer Homepage und über das Klassenweb umgehend informieren.

Mit allen Kindern wurde heute das Thema Handhygiene und richtiges Verhalten beim Husten und Niesen besprochen.

Sollte ein Kind Symptome in der Schule zeigen, werden wir umgehend die Eltern informieren und das Kind abholen lassen.
Sollte Ihr Kind Symptome zeigen, rufen Sie bitte Ihren Kinderarzt an.

Es besteht Schulpflicht, bis eine andere Meldung erfolgt.

Das Robert-Koch-Institut hat auf seiner Internetseite,
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html,
eine Vielzahl von Informationen veröffentlicht.
Auch die Gesundheitsministerien der Länder und des Bundes halten auf Ihren Internetseiten Informationen bereit.
Das NRW-Gesundheitsministerium hat darüber hinaus ein Bürgertelefon zum Corona-Virus unter der Nummer 0211 855 47 74 geschaltet.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat eine Internetseite zur Thematik zusammengestellt. Hier wird erklärt, wie man sich schützen kann : https://www.mags.nrw/coronavirus
Darüber hinaus verweise ich auch auf die Seiten des MSB, welches weitere Informationen angekündigt hat: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
K. Vennemann