Aktuelles, Förderverein News

Jetzt neue Klassenfotos bestellen!

Liebe Eltern,
Coronabedingt fallen die Klassenfotos in diesem Jahr, wie so vieles, etwas anders aus. Wir haben den Klassenraum als Motiv gewählt, da der Sitzplatz der Kinder der einzige Ort ist, an dem sie keine Maske tragen müssen. Dies hat zur Folge, dass die Kinder der hinteren Reihen leider sehr klein auf den Bildern sind.
Alle Fotos sind jetzt wieder in unserer Klassenfoto-Galerie zu sehen und können bis zum 21.9. über unser Bestellformular bestellt werden. (Achtung: die Auflösung der Bilder auf der Homepage ist niedriger als das Original!) Sollte euch das Format 13 x 18 cm zu klein sein, streicht die Größe auf dem Bestellzettel durch und schreibt 20 x 30 cm darüber, die Kosten von 5,- Euro pro Bild bleiben gleich. Das Bestellformular wird den Kindern auch noch in der Schule per Tornister-Post mitgegeben.
Jeder, der ein Bild bestellt, bekommt ein zweites Bild der Klasse mit Masken von uns geschenkt. Sobald es wieder möglich ist, Gruppenfotos im altbekannten Format zu machen, werden wir dies nachholen. Vielleicht werden sich unsere Kinder aber auch freuen, in der Zukunft ihren Kindern irgendwann mal zeigen zu können wie damals im „Corona-Jahr“ Schule funktioniert hat.
Liebe Grüße
Der Förderverein

Förderverein News, Schulleben

Newsletter des Fördervereins Juni 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

auch wenn das Jahr 2020 mit dem großen Brand im Zoo in der Silvesternacht und der leider noch immer andauernden Pandemie bisher alles andere als „normal“ verlaufen ist, möchten wir Euch trotzdem, wie angekündigt, ein Update zu unserer Arbeit im Förderverein geben.
Der schreckliche Brand im benachbarten Zoo und die bereits im letzten Brief erwähnte Nähe und die Verbundenheit der Grotenburg-Schule zum Zoo hat uns nicht lange zögern lassen, als die Frage der Schule nach Unterstützung bei einer Aktion zu Gunsten des Zoos kam. Die Idee des Sponsorenlaufs war schnell gefunden. Wegen des anhaltend schlechten Wetters musste dieser in die Turnhalle verlegt werden, was dem Erfolg jedoch keinerlei Abbruch getan hat.

Weiterlesen „Newsletter des Fördervereins Juni 2020“

Aktuelles

Brief der Schulministerin

Liebe Eltern,

die aktuelle Situation stellt uns alle vor große und noch nie da gewesene Herausforderungen – gerade auch Familien mit Kindern. Alle Menschen in Nordrhein-Westfalen sind aufgerufen, soziale Kontakte soweit wie möglich zu reduzieren. Infektionsketten, die zu einer weiteren, schnellen Verbreitung des Corona-Virus führen können, müssen unterbrochen werden. Im öffentlichen Raum dürfen nicht mehr als zwei Personen zusammen unterwegs sein, Ausnahmen gelten nur für die eigene Familie. Die Einstellung des regulären Schulbetriebes, die Beschränkung der Freizeitmöglichkeiten und der Bewegungsfreiheit sind besonders für Kinder und Jugendliche große Einschnitte.

Weiterlesen „Brief der Schulministerin“